Neujahrsessen

Nachdem alle Plätzchen verputzt und der Christstollen verdaut ist steht nun gerade recht das alljährliche Neujahrseesen des Evangelischen Kirchenchors Epfenbach an. Am Dienstag 24. Januar treffen sich alle Sängerinnen und Sänger zum musikalisch-kulinarischen Jahresauftakt im Carl-Ullmann-Haus. Bitte dazu wenn möglich Teller, Besteck, gute Laune und etwas Zeit mitbringen für einen genüsslichen und geselligen Abend. Es freut sich die Vorstandschaft und Dirigent Eric Grunwald. 

Nikolaus und Nikolinchen

Lieber guter Nikolaus,

kamst dieses Jahr leider nicht in unser Haus,

doch schicktest deine Vertretung her

das freute uns schließlich alle sehr.

Es war das liebe Nikolinchen

und bastelte fleißig wie die Bienchen

Zweiglein, Kerzlein und Schokolade fein,

musste es für jeden Sänger sein.

Und war mit einem Brief vor Ort,

sicherlich ist‘s die Postbotin von Himmelpfort.

Nikolaus, wir wissen bescheid:

da du am Nikolaustag auch Opa geworden bist,

hast du uns bestimmt nicht vermisst.

Doch nächstes Mal leer wieder selbst den Sack bei uns aus

sonst holen wir nämlich die Rute raus!

Neujahrsessen

Dienstag 24. Januar, 19 Uhr

Carl-Ullmann-Haus

 

Guten Appetit!

Nächste Chorprobe

Dienstag 31. Jan., 20 Uhr

Carl-Ullmann-Haus

 

Neue Sängerinnen & Sänger

sind herzlich willkommen!