Herbstsaison beim Ev. Kirchenchor

Die volle Dosis Chor - endlich laufen die Proben wieder! Zur Herbstsaison laden wir alle Schnuppersänger, Neu- und Wiedereinsteiger, Umsteiger und Mehrfachsänger dienstags um 20 Uhr zur Probe ins Carl-Ullmann-Haus ein. Chorleiter Eric Grunwald hat erneut eine gute Mischung aus modernen Liedern wie Adel Tawils neuem Hit „Ist da jemand“, klangschönen Chorälen oder Musical-Balladen wie der Friedenshymne „Einmal“ aus dem Glöckner von Notre Dame vorbereitet. Als nächstes größeres Ziel ist eine Samstagabend-Veranstaltung unter dem Motto „Blick über den Zaun“ für Anfang 2018 in Planung, bei der benachbarte Kirchenchöre, befreundete Chöre aus anderen Kirchenbezirken sowie besondere Ensembles ein musikalisches Stelldichein geben. Mitmachen lohnt sich also - Wir freuen uns auf Sie!

Nachlese Sommerwanderung

Gleich zwei Premieren sollte es bei der mittlerweile 11. Sommer-wanderung des Ev. Kirchenchors geben: zum ersten Mal wurde ein Ziel zum zweiten Mal erwandert - es ging nach Neidenstein ins „Schiff“. Und zum ersten Mal konnte auch unsere Organisatorin Hermine Stumpf nicht dabei sein. Doch vorbildlich wie sie war stand aber alles unterwegs bereit. Nach Instruktion der beiden Herden- und Hütehunde folgte der erste Anstieg, vorbei am "Toiletten-häuschen“ wurden die Epfenbacher Windräder am Horizont bestaunt, kurz vor dem Wald schließlich die obligatorische Rast mit allerlei Gebackenem und Kurzgebratenem. Nach einer guten Stunde ging das „Schiff“ vor Anker und die riesigen Portionen kamen zur Stärkung der 42 Hungrigen gerade Recht. Per Smartphone wurde schließlich Hermine zugeschaltet und ein Ständchen angestimmt. Ein dutzend mutige Wildschweinjäger und Krappenfänger ließen es sich nicht nehmen und bestritten auch den nächtlichen Rückweg zu Fuß, flüssiges Proviant inklusive. Am Ende bleibt der wichtigsten Person ein großes Dankeschön zu sagen: gut gemacht, Roland! Alle Bilder der gibt es >> hier <<.

Nächste Chorprobe

Dienstag 26. Sept., 20 Uhr

Carl-Ullmann-Haus

 

Neue Sängerinnen & Sänger

sowie Schnuppersänger

sind herzlich willkommen!