Bezirkschor an Pfingstmontag

Mit vereinter Stimme haben zahlreiche Sängerinnen und Sänger aus vielen Kirchenchören im Bezirk wieder den Bezirksgottesdienst an Pfingstmontag mitgestaltet. Auch Epfenbach war mit einer singenden Abordnung dabei und unterstützen den Chor unter der Gesamtleitung der jungen Bezirkskantorin Salome Hölzle und Eberhard Zimmermann aus Reichartshausen an der Orgel. Die Lieder reichten vom klassischen "Jauchzet dem Herrn“ des großen Meisters Johann Sebastian Bach bis zum „Unser Gott hat uns geschaffen“ aus der Keltischen Messe. Viel Lob gab es für das moderne Stück „Friede auf Erden“ in Anlehnung an die  Jahreslosung, welches der Evangelische Kirchenchor auch an seinem Ehrungsgottesdienst an Erntedank im September präsentieren wird.

Sommerabschluss

Dienstag 23. Juli, 19 Uhr

Ernst's Hütte, CUH bei Regen

(Gedeck mitbringen)