Ökumenisches Doppelkonzert 9./16.02.2019

"Der Traum vom...Glück" wurde gesungene Realität beim ökumenischen Doppelkonzert des Evang. Kirchenchors Epfenbachs mit dem Kath. Kirchenchor Obergimpern am Sa. 9.02.2019 (Ev. Kirche Epfenbach) und Sa. 16.02.2019 (Kath. Kirche Obergimpern). Standesgemäß dabei unsere vortreffliche Sakro-Pop-Band: Sibylle Bauer (E-Piano), Anke Bosse (Querflöte), Jonas Bohn (E-Bass), Sascha Erles (E-Drums) und Micha Brendle (12-saitige). Special Guest war der Jugendchor Epfenbach.

So sah das gemeinsame Konzertplakat aus:

Letzte Chorprobe 2019

Dienstag 17. Dez., 20 Uhr

Carl-Ullmann-Haus

 (man hört der Nikolaus kommt mit Glühwein...)

 

Neue Sängerinnen & Sänger

sind herzlich willkommen!