Ehrenchorleiter Heinz Funk †

"Und die Meere rauschen, den Choral der Zeit..."

Tief betroffen erreichte uns am 7. Februar 2018 die Nachricht vom Tod unseres geschätzten Ehrenchorleiters Heinz Funk, der 33 Jahre lang von 1968 - 2001 sehr erfolgreich und mit vollem Einsatz die musikalischen Geschicke des Evangelischen Kirchenchors leitete. Ebenso war er als zuverlässiger Organist der Evangelischen Kirchengemeinde Epfenbach über Jahrzehnte im Dienst. Nun ist Heinz Funk, dem der Kirchenchor auch in seinen letzten Lebensjahren immer gerne ein Ständchen im Pflegeheim Katharinenstift in Sinsheim gesungen hatte, im Alter von 83 Jahren friedlich eingeschlafen. Es trauern, verbunden mit großem Dank für die gemeinsamen musikalischen Jahre: Chorobmann Werner Kuch, Chorleiter Eric Grunwald sowie alle Sängerinnen und Sänger.

Heinz Funk (†) in seinem Element
Heinz Funk (†) in seinem Element

Paul Ernst, langjähriger Chorobmann von 1962 – 1994 und Ehrenobmann schrieb in der Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum: „Mein Dank gilt der wichtigsten Person, unserem Chorleiter Heinz Funk. Was er an Können, Idealismus und Energie einsetzt ist nicht nur bewundernswert, es grenzt oftmals an das menschlich Mögliche. Seine Arbeit im Dienste an der Musik kann gar nicht hoch genug geschätzt werden. Wenn wir zum Jubiläum mit einem guten Chor auftreten können, so ist das alleine sein Verdienst".

 

Sehr fruchtbar und produktiv waren die Jahre 1968 - 2001 mit Chorleiter Heinz Funk. Unter seiner Regie wurden zahlreiche vortreffliche Konzerte veranstaltet und seine unermüdliche Energie und musikalischen Ideen waren 33 Jahre lang wegweisend für das Bestehen und den Erfolg des Kirchenchores. Zusammen mit dem gewissenhaften Engagement des Chorobmannes Paul Ernst wurde das Erscheinungsbild des Kirchenchores maßgeblich geprägt. Für diesen selbstlosen Einsatz bedanken sich alle Sängerinnen und Sänger. Wir werden unseren Ehrenchorleiter mit seinen Liedern in Erinnerung behalten.

Nächste Chorprobe

Dienstag 20. Nov., 20 Uhr

Carl-Ullmann-Haus

 

Neue Sängerinnen & Sänger

sind herzlich willkommen!

Nächster Auftritt

Mittwoch 21. Nov., 19 Uhr

Buß- und Bettag, Ev. Kirche

(Einsingen 18:30 Uhr, Kirche)